American Double Choc Brownies

February 29, 2012  •  Kommentar schreiben

Mein Liebster und ich waren am Sonntag wieder als Brautpaar-Modell bei Steffen Böttcher eingeladen und was soll ich sagen, es war mal wieder ein wunderschöner und lehrreicher Tag für uns. Danke nochmal an dieser Stelle, dass wir diese tolle Erfahrung machen durften Um mich mal auf meine Art zu revanchieren hatte ich versprochen zu backen.

Also für dich Christina – wie versprochen – das Rezept:

Zutaten für ein Blech:

460g Schokolade (1 x Zartbitter, 1 x Vollmilch)

240g Butter

280g Mehl

420g Zucker

1 Tl Backpulver

1/2 Tl Salz

2 Pck. Vanillezucker

6 Eier (M)

Zubereitung:

Von der Schokolade 400g mit der Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Restliche Schokolade zerkleinern. Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und Schokomasse dazugeben. Mehlmischung dazu sieben und verrühren. Restlichen Schokostückchen unterheben. Das Ganze dann auf mittlerer Schiene bei 175°C (Umluft) mind. 20 min backen. Ab dann mit einem Holzstäbchen den Garzustand überprüfen und gegebenenfalls mit Alufolie  abdecken und 5 weiterbacken. Nach dem Abkühlen un kleine Ecken oder Rechtecke schneiden und genießen :) Wobei die warm noch am Besten schmecken :D

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Archiv
Januar Februar (3) März (8) April (8) Mai (3) Juni (2) Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember